• da
  • en
  • de

MOLLYS


Mollys liegt In dem klassischen, gelben Gebäude kurz bevor man den Hafen Svanekes erreicht. Auf dem Platz vor dem Laden stehen Körbe und andere feine Sachen für den Garten oder die Orangerie und erzählen von der Liebe, die die Inhaberin, der Norwegerin Sissel Thuesen, für alles hat, was mit Gartenleben zu tun hat. Schon beim Betreten des Gebäudes spürt man, dass es nicht nur Gartenleben ist, für das sich Sissel begeistert, sondern für alles, was zu einer gemütlichen und heimeligen Zeit dazugehört. Von überall strömen die Farben vom leckeren und persönlichem Interieur einem entgegen – von bunten Plaids aus Wolle mit grafischen Tiermotiven aus England bis hin zu einfarbigen, italienischen Vlies Teppichen, die Erinnerungen an das üppige Italien mit terracotta-farbener Erde und saftgrünen Apfelsinenbäumen erwecken.

In diesem Jahr kann man auch eine neue Kollektion leichter Plaids im dezenteren, nordischen Stil mit Fischgrätenmuster finden, für deren Design Sissel selbst verantwortlich ist. Als etwas Neues hat Mollys auch eine eigene Marke innerhalb der Gartenserie geschaffen, wo auf Haltbarkeit, Qualität und Nachhaltigkeit des Designs Wert gelegt wird. Man kann z.B. Gartengeräte mit weichen Griffen aus entweder Esche oder Bambus, oder bezaubernde Pflanzstäbe aus Bambus kaufen, so dass man sowohl Plastik vermeidet als das Gartenbeet dekorativer macht. In der Serie nachhaltigen Gartenbaus findet man auch Insektenhotels, Bienenstöcke und Häuser für Igel, so dass man richtig das Tierleben im Garten genieẞen kann, und gleichzeitig werden die Blumen bestäubt.

Ein warmes und persönliches Wohn Universum


In der Abteilung Wohnen gibt es immer neue und spannende Dinge, die man nicht in jedem Geschäft findet. Hier stehen Regale voller Geschirr von Green Gate in den schönen Grundfarben an den Wänden, und auf einem Regal für sich findet man die klassische Henry Watson Pottery aus England in vier verschiedenen Designs – um nur ein paar Beispiele zu nennen. Es gibt auch gewebte Geschirrtücher und Küchenhandtücher mit dekorativen Motiven aus Frankreich, die selbst die langweiligste Küche auffrischen können. Es kommt selten vor, dass man Mollys verlässt ohne etwas gefunden zu haben, dass man für das Zuhause unbedingt haben muss.

Auserwählte Urlaubserinnerungen


Obwohl die vielen Designs internationalen Ursprungs sind, passen sie irgendwie gut zu der Urlaubsinsel Bornholm, wo im Sommer viele verschiedene Menschen und Kulturen zusammenkommen um das Meer, die Felsen und die Natur zu genieẞen. Das spürt man schnell in Sissels Laden, der in vielerlei Hinsicht an sich ein Urlaubserlebnis ist. Wenn man sich nach den Ferien wieder einen Überblick über die Auswahl verschaffen möchte, kann man den Webshop mollys.dk besuchen und das bestellen, was man während der Ferien nicht zu kaufen schaffte, oder man kann schon gekaufte Waren ergänzen. In der Weise bleiben die Urlaubserinnerungen des Sommers bis weit in die Dunkelheit des Winters.


ANDERE LEZEN OOK

Kokolores

Malene Sommer

Madam Stoltz

nord + nord

Rasborg Paulsen

KLODEKÆR