• da
  • en
  • de

Wild Distillery


WILD Distillery ist Gin mit Herz und Charakter. Es ist die Geschichte von einer Passion für Geschmack und auch von der Vision, den perfekten, nordischen Gin, auf der Natur Bornholms basiert, herzustellen. Verwurzelt in alten Handwerkstraditionen und mit einer groẞen Liebe zur Natur, zum Geschmack und dem Destillationsprozess, produziert WILD Distillery eine innovative Serie von Gins, die Geschmackserlebnisse enthalten, die unsere Vorstellungen davon, was Gin kann, weit übertreffen. Mit seinem Hintergrund als Sommelier und Restaurantchef hat Master Distiller, Henrik Nerst, die letzten drei Jahre die Brennerei mit Perfektion und Ästhetik vor Augen bis ins kleinste Detail entwickelt. Handverlesene Kräuter und wilde Wacholderbeeren aus Ravnedalen an der Nordspitze Bornholms bilden das Fundament der exklusiven Serien von Gins. Die aromatische Serie „WILD Botanicals“ ist durch Umami und zarte Wacholdernuancen mit minimalistischer Präzision und Harmonie gekennzeichnet. In der Serie „ENE“ werden mit subliminalen Anflügen von innovativen Aromen ergänzt, die den Zweck des Gins komplettieren und die Zunge verwöhnen. Der Destillationsprozess in der groẞen, komplexen, kupfernen Apparatur ist eine equilibristische Kunst, die erlebt werden muss. Die Masterclass, wo man selbst die Erzählung erleben und probieren kann, ist jeden Donnerstag in WILD Distillery neugierigen Gin-Fans offen.

 

Das Herz des Destillats


Der wilde Gin wird mit perfektionistischer Präzision in den drei Phasen der Gin-Destillation gezähmt: der Kopf, das Herz und das Hinterteil. Die Materialisierung der Alkohole, die in einem WILD Distillery Gin bis zu 87 Prozent betragen kann, kontrolliert man intensiv durch Geruch und Geschmack, von den Komponenten im Kopf des Destillats bis hin zu einer genau kontrollierten und präzisen Extraktion der ätherischen Öle und flüchtigen Aromen, die es im Herzen des Destillats gibt. Schlieẞlich das Hinterteil, wo die Bitterstoffe der Gins geschnitten werden. Die scharfen Linien und der nordische Schnitt im Gin von WILD Distillery sind das Ergebnis eines minutiösen Prozesses, bei dem jede Phase in eine Ganzheit kontrolliert und integriert wird, die dem Gin seine gastronomische Signatur und glasklare Seele gibt.

Die wilde Perfektion


Die Serie „Ene“ von WILD Distillery bringt das „Dry Gin“-Erlebnis auf ein neues Niveau. Auf der Basis von Wacholder hat jede der 8 Varianten sein eigenes Profil, wie z.B. Tomate, Kaffee, Minze, Hanf und Sanddorn, und natürlich gibt es einen fast mythischen „Navy Strength“ für Wetter und Wind am Meer. Mit einem Alkoholgehalt von mehr als 57% eröffnet es völlig neue Möglichkeiten in Cocktails und für den rohen Genuss. Es ist exklusiver Gin-Enthusiasmus und Expertise, die in Kombination mit schönen, ästhetischen Flaschen, jeden Gedanken an Kiefernnadeln und Wunderbaum beseitigen. Es ist geheimnisvolle Vollkommenheit und wilde Perfektion für anspruchsvolle Gin-Fans.


Andere lezen ook

Nordbornholms Räucherei

Die Bornholmer Gastronomie

Nord – Snaps

Svaneke Bryghus Restaurant

Small Batch

Bornholms Mosteri